Liebe Bürgerinnen und Bürger in Wakendorf II,

Dirk Möller

unser Dorf braucht eine verlässliche, engagierte und innovative Politik. Auch im Blick auf die junge Generation wollen wir gemeinsam anfassen, was Nutzen und Erfolg bringt.

Ob Fortschritt, Entwicklung, Sie haben die Möglichkeit, dabei zu sein und die Zukunft aktiv mit zu gestalten. Nehmen Sie Ihre Interessen selbst in die Hand. In der CDU wächst Politik von der Basis zur Spitze. Wir machen Politik – gemeinsam und auf einem klaren Fundament von Werten.

Aber wir brauchen Sie! Eine Partei lebt von ihren Mitgliedern, deren Ideen und deren Bereitschaft, etwas für ihre Gemeinde, ihre Region und ihr Land zu tun. Machen Sie deshalb bei uns mit. Werden Sie Mitglied der CDU. Dazu laden wir Sie herzlich ein.

Ihr Dirk Möller

Ortsvorsitzender CDU Wakendorf II

 

Torsten Kowitz soll für die CDU in den Kreistag

An der Wahl beteiligten sich unter den 47 stimmberechtigten Mitglieder zahlreiche CDU-Ortsvorsitzende und Mandatsträger

Der CDU Landtagsabgeordnete Ole-Christopher Plambeck (links) und Torsten Kowitz setzen auf gute Zusammenarbeit.

Kattendorfs Bürgermeister und Amtsvorsteher Horst-Helmut Ahrens (Ahrens) gratuliert Torsten Kowitz.

Kattendorf – zur Wahlkreismitgliederversammlung für die Vornominierung eines Kreistagskandidaten für den Wahlkreis 10 trafen sich am Montag 47 stimmberechtigte Christdemokraten aus Hüttblek, Kattendorf, Kisdorf, Oersdorf, Sievershütten, Struvenhütten, Stuvenborn, Wakendorf II und  Winsen.

Kisdorfs Bürgermeister Reimer Wisch (7)  erzielte 9 Ja-Stimmen und Marineoffizier Torsten Kowitz (42) aus Stuvenborn 38 Ja-Stimmen  für die Nominierung zur  Kreistagswahl am 6. Mai. Somit ist Torsten Kowitz für die Direktwahl vorgeschlagen Neben den beiden wird Ingrid Helmrich für die Liste zur Kreistagswahl antreten.

Reimer Wisch, der nicht erneut als Bürgermeisterkandidat kandidieren will,  war  am Tag zuvor mit einem  grippalen Infekt auf dem Neujahrsempfang im Kisdorfer Margarethenhoff kollabiert und muss noch ein paar Tage für Untersuchungen im Krankenhaus verbringen. Für ihn sprach der Kisdorfer CDU-Gemeindevertreter Dirk Schmuck-Barkmann und hob besonders die Erfahrung und Vernetzung von Reimer Wisch hervor.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Gero Storjohanns Video-Rückblick 2017

Vielen Dank an alle, die dabei waren.
Wir sind ein tolles Team.
Frohe Weihnachten und alles Gute für 2018.

Veröffentlicht unter Allgemein |

Klartext zur Strassenausbausatzung

Veröffentlicht unter Allgemein |

Berlin Tagestrip der CDU Sülfeld

Sülfeld – Unter dem Titel  „1 x Currywurst und Glühwein Unter den Linden und zurück“ lädt die Sülfeld zur Adventstagestour am Sonnabend, 16. Dezember ein. Um 7.30 Uhr startet der Bus mit 2 Fahrern in der Ortsmitte Am Markt 11 neben der Apotheke. Erster Programmpunkt ist das Currywurstessen  dem mit Bundestagsabgeordnetem Gero Storjohann. Es folgen ein Vortrag auf der Besuchertribüne über Architektur, Parlamentsgeschichte und Arbeit des Deutschen Bundestages, Besuch der Dachterrasse mit Kuppel und das individuelle Ausschwärmen zum Brandenburger Tor, Unter den Linden, Berliner Dom, Friedrichstraße (Galerie Lafayette), Weihnachtsmarkt mit Glühwein. Die fröhliche deutschsprachige Reiseleitung liegr in den bewährten Händen von Doris Pleß aus Sülfeld und Uwe Voss aus Nahe. Beide würden sich über die Anmeldung von weiteren Teilnehmern bis Dienstag, 12. Dezember freuen   (CDU-Kreisgeschäftsstelle, T. 04551/9082277, E-Mail: info@cdu-segeberg.de). Eine Mitgliedschaft in der CDU ist für die Teilnahme nicht notwendig. Das All-Inclusive Adventspaket kostet 25 Euro pro Person.

 

Veröffentlicht unter Allgemein |

Veröffentlicht unter Allgemein |
Seite 1 von 6012345...102030...Letzte »