Kommunalwahl 2018

Die Kommunalwahl 2018 ist ausgezahlt und abgeschlossen

  • Es gab in Wakendorf II eine Wahlbeteiligung von 62.6 %
  • Das ist eine tolle Beteiligung, dafür allen Wählern vielen Dank!
  • Die CDU  erreicht 39,09 % der Stimmen , legt damit fast 10 % dazu,
  • erreicht aber ihr Ziel, den Bürgermeister zu stellen, nicht.
  • Die WGW erreicht 60,91 %, stellt damit für 5 Jahre den 1.Bürgermeister
  • Die Sitzverteilung wird sein: 5 Sitze für die CDU, 8 Sitze für die WGW
  • die konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung findet statt am 21.Juni

CDU Team und Wahlprogramm für Wakendorf II

Mitgliederversammlung zur Kandidatenaufstellung

v.l.: Dirk Möller, Ortsvorsitzender CDU Wakendorf II, Torsten Kowitz, CDU Kreistagskandidat WK 10, Jörg Feldmann, CDU SE-Kreisgeschäftsführer

Wakendorf II – Die CDU Wakendorf II bietet den Bürgerinnen und Bürgern auch zur Kommunalwahl am 6. Mai 2018 ein dynamisches und motiviertes Team zur Wahl an. Auf der Mitgliederversammlung am 05. Februar 2018 im Kulturzentrum Wakendorf II, die von CDU Kreisgeschäftsführer Jörg Feldmann geleitet und von Kreistagskandidaten Torsten Kowitz unterstützt wurde, wählten die Christdemokraten ihre Direkt- und Listenkandidaten.

Die Liste der Kandidaten wird von Spitzenkandidat und Wakendorfer Urgestein Jens Dürkop angeführt, der sich damit um die Nachfolge des scheidenden Bürgermeisters Hans-Hermann Schütt bewirbt. Der 61 jährige Jens Dürkop (Familie mit zwei Kindern) ist von Beruf Wirtschaftsprüfer und Steuerberater und verfügt über langjährige Erfahrung in der Mitarbeit in Gemeindegremien und Ehrenamt. Die 7 Direktkandidaten der Wakendorfer CDU sind:

  • Jens Dürkop (Wirtschaftsprüfer und Steuerberater)
  • Dirk Möller, Sandbergstr. (Technischer Betriebswirt)
  • Bernd Buhmann (Landwirtschaftsmeister)
  • Dirk Möller, Alte Festwiese (Bautechniker)
  • Kay Janiak (freiberuflicher Berater)
  • Peter Kröger (Tischler)
  • Frank Jeromin (Versicherungsfachmann)

Die Direktkandidaten der CDU Wakendorf II v.l.: Frank Jeromin, Dirk Möller (Sandbergstr.), Peter Kröger, Jens Dürkop, Bernd Buhmann, Dirk Möller (Alte Festwiese), auf dem Foto fehlt: Kay Janiak

Die 7 Direktkandidaten führen gleichzeitig auch die Listenplätze 1-7 an. Auf den weiteren Listenplätzen 8-17 folgen:

  • Torge Buhmann (Elektroniker)
  • Henning Pump (Angestellter)
  • Sebastian Barheier (Ingenieur)
  • Catherine Schriever (Angestellte)
  • Hans-Helmut Steenbock (Landwirtschaftsmeister)
  • Jens Buhmann (Zimmermann)
  • Hans-Peter Gülk (Landwirt)
  • Claus Mohr (Kontrollangestellter)
  • Torben Hoppe (Dipl. Kaufmann)
  • Manfred Maschmann (IT-Leiter)

Die Listenkandidaten der CDU Wakendorf II v.l.: Sebastian Barheier, Frank Jeromin, Jens Buhmann, Claus Mohr, Dirk Möller ( Sandbergstr.), Torben Hoppe, Peter Kröger, Catherine Schriever, Hans-Peter Gülk, Bernd Buhmann, Jens Dürkop, Hans-Helmut Steenbock, Torge Buhmann, Dirk Möller (Alte Festwiese), Henning Pump, auf dem Foto fehlen: Kay Janiak, Manfred Maschmann

Alle Wahlen erfolgten einstimmig. Abgerundet wurde die Mitgliederversammlung von aktuellen Berichten des Kreisgeschäftsführers Jörg Feldmann sowie von Torsten Kowitz aus Stuvenborn, der für den SE-Kreistag kandidiert im Wahlkreis 10, zu dem auch Wakendorf II gehört. Torsten Kowitz stellte sich und seine Ziele für die Kreispolitik vor.

Wakendorf II, d. 9.02.2018

gez. Dirk Möller, CDU-Ortsvorsitzender